√úber uns

Das Traditions- und Familienunternehmen wurde im Jahre 1957 gegr√ľndet und steht seither f√ľr Qualit√§t im regionalen Fuhrverkehr. Joh. Friedrich Kreyenschmidt fing damals mit einem MAN in Friesoythe/B√∂sel¬†an. Zun√§chst beschr√§nkte sich der Transport auf Kalksandsteine¬†doch schon bald erkannte er, dass die Nachfrage bereits 1964/65 im Kranwagensegment dem regionalem Angebot deutlich √ľberstieg. Somit spezialisierte sich das Fuhrunternehmen Kreyenschmidt fr√ľhzeitig auf diese Transporte.Der Umzug an die Bundesstra√üe 401 in Jeddeloh II und somit zu einer idealen Lage vor den Toren der Gro√üstadt Oldenburg kam 1962.

Im Jahre 1991 √ľbernahm der √§lteste Sohn Wilfried Kreyenschmidt das Unternehmen und erweiterte den Fuhrpark auf den heutigen Stand. Das Ursprungsgesch√§ft des Sch√ľttgut-Transportes habe er stets weitergef√ľhrt und um Abriss- und Erdarbeiten erweitert. Somit kann das Fuhrunternehmen auf drei feste S√§ulen in der Firmenstruktur blicken, auf denen sie jeweils h√∂chst zuverl√§ssige Arbeit leisteten.

Viele feste Partnerschaften mit den umliegenden Genossenschaften, Baustoffh√§ndlern und Bauunternehmen zeugen f√ľr Qualit√§t und Zuverl√§ssigkeit. Der moderne Fuhrpark mit den angepassten Anbauteilen und Umbauten erm√∂glichen maximale Flexibilit√§t und Einsatzm√∂glichkeit.

Über die wirtschaftlichen Arbeiten hinaus engagiert sich das Unternehmen auch immer wieder in die sportlichen Tätigkeiten der umliegenden Vereine.

 

Wir schrecken auch vor “nassen” Herausforderungen nicht zur√ľck!

2014 ging die Cold-Water-Challenge auch nicht an uns vorbei und so wurden wir von der Firma “Landwehr” aus Frisoythe nominiert. Unseren jahrelanger Partner von der anderen Seite des K√ľstenkanals wollten wir nat√ľrlich nicht entt√§uschen und so haben wir “mal ¬†schnell” die Schwimmfl√ľgel ausgepackt…